Metal/Thrash Night

Metal/Thrash Night
Samstag | 14. April 2018 | 20:00 Uhr


Fette Metal/Thrash Party in der Alten Mälzerei am 14.04.2018 mit 4 ambiotionierten Bands.Es spielen für euch:

REAPERS REVENGE. Die Senkrechtstarter aus der Oberpfalz spielen in ihrer Energiegeladenen Show eine Mixtur aus kaltschnäuzigem Kraftmetall gepaart mit leicht progressiven,dezent thrashigen und vor allem hymnenhaften Elementen im Stil von Judas Priest und Iced Earth.
Die Heavy Metaller REAPER´S REVENGE bringen nach etwas über drei Jahren ihren zweiten Longplayer auf den Metal-Markt. Nachdem das Debütalbum “Wall Of Fear And Darkness“ Ende 2014 bereits überraschte, knüpft „Virtual Impulse“ genau da an, wo der Vorgänger endete. Weiterentwickelt haben sich die Jungs aus dem bayrischen Amberg seither definitiv. Neuzugang Hermann Weiß fügt sich mit seinem Gitarren-Geschreddere perfekt in die Combo ein. Er drückt dem aktuellen Werk seinen Stempel auf, ohne dass zu viel REAPER´S REVENGE verloren geht. Eher im Gegenteil! Weniger IRON MAIDEN Sound, ein Touch less ICED EARTH, aufgemotzt mit einem Schuss mehr REAPER´S REVENGE selbst und schon ist der neue Silberling geboren.
www.facebook.com/reapersrevenge

DOMINATION FICTION. Die Regensburger Melodic Thrash/Death Metaler werden mit knackigen Gitarrensolos,oft zweistimmig und Fetten Gitarrenwänden, Growls/Shouts und Clean Gesang ein breites Spektrum an Metal Sparten abdecken.Ein Genre? Wahrlich schwer zu definieren ,man muss sich einfach selbst ein Bild machen.Für Fans von Megadeth,Testament, In Flames und Death.
www.facebook.com/DominationFiction

PARANOID.Die Regensburger Metal Cover Band mit langjährig erfahrenen Musikern werden ein Autentisches Best of Metal Songs Cover Programm zum besten geben (Metallica,Iron Maiden Judas Priest,Megadeth,Black Sabbath) und jedem Metaller wird vor Freude das Herz aufgehen und einem in den Zustand des Dauerheadbangens versetzen.
www.facebook.com/ParanoidHeavyMetalCover

ZONE OF TONE.Die Münchener Newcomer werden den Abend nicht ganz so hart mit feinem Melodic Hardrock mit überwiegend Eigenkompositionen beginnen.
www.facebook.com/zoneoftone