Voice & Strings

Voice & Strings
Freitag | 4. Mai 2018 | 20:30 Uhr


Voice & Strings
Steffi Denk und Hans „Yankee“ Meier

Gitarre und Gesang in Perfektion: Seit inzwischen vielen Jahren setzen Voice & Strings nur mit Stimme und Gitarre Maßstäbe. Die beiden gelten für viele als ein Ausnahme-Duo im poppigen Jazz & Soul-Bereich, als eine unglaublich einfühlsame, vielseitige Sängerin, die vom gitarristischen Begleitorchester Hans Yankee Meiers geführt und getragen wird.

Steffi Denk avancierte bei ihrer deutschlandweiten Tour mit der „SWR Big Band“ und den Swing-Legenden Max Greger, Paul Kuhn und Hugo Strasser zu einer der „schärfsten Stimmen“ im deutschsprachigen Bereich, während Yankee Meier der hohe technische und musikalische Standard eines Joe Pass oder Earl Klugh bescheinigt wird.

Darüber hinaus geben Voice & Strings den von ihnen interpretierten Klassikern eine ganz eigene Prägung: bestechend durch ihre Homogenität, durch augenzwinkernden Spielwitz, ausdrucksstarke Wechsel zwischen intim-meditativen Momenten und eruptiven Steigerungen. Und das alles immer wieder gewürzt mit einer wohldosierten Prise Selbstironie und Humor. Voice & Strings, das ist die kunstvolle Kultivierung von gitarristischem Klangzauber und souligem Gesang, bei dem Soul-Freunde, Beatles-, Stevie Wonder- oder Rod Stewart-Fans ebenso auf ihre Kosten kommen wie Freunde traumhaft swingender Jazzstücke.

Die große Kunst von Steffi Denk und Hans Yankee Meier ist es, alles trügerisch leicht und einfach klingen zu lassen. Was viele andere Künstler als Beschränkung sehen würden, betrachtet das Duo als große Herausforderung: nämlich ihr Publikum einzig und allein mit Gitarre und Stimme zu fesseln.
Und dies gelingt ihnen mit Bravour !

Die aktuelle CD mit dem Titel „Oldschool“, erschien im April 2016 und enthält neu arrangierte Soul Klassiker, wie u.a. Marvin Gayes „What’s going on“, sowie selten gehörte Juwelen wie Stevie Wonders „Signed, Sealed and Delivered“ aus der Motown-Ära.